ERNÄHRUNG & STRESS

Was der Körper in stressigen Zeiten besonders braucht

 

Stress betrifft immer mehr Menschen im Berufsleben. Belastungsfaktoren wie Zeitdruck, Leistungsdruck oder ein hohes Arbeitsvolumen treiben zu Höchstleistungen an, kosten den Körper aber auch jede Menge Nährstoffe. Das Essen ist für viele ein klassisches Ventil, um den täglichen Stress zu kompensieren und sich zu regulieren. Leider besteht typisches „Stressfood“ aber oft aus zucker- und fettreichen Speisen. Dieses liefert dem Körper nicht die Vitamine und Mineralstoffe, die er braucht, um Stress bewältigen zu können.

close

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Informationen und Updates von unserem Team zu erhalten.

error: Content ist geschützt!!