Kursleiterschulungen / Erstes Präventionsprinzip

Bruchsicher

Knochengesund essen im Berufsalltag

Osteoporose zählt zu den TOP 10 Volkskrankheiten weltweit und wird von vielen immer noch als „unvermeidbare Alterserscheinung“ abgetan. Dabei steckt in knochengesunder Ernährung viel ungenutztes Potential! Da es hier noch kaum Ernährungsberatungs- oder Präventionsangebote gibt, steigen Sie als Ernährungsfachkraft in die Arbeit mit einer großen und wissbegierigen Zielgruppe ein.

Mit unserer eintägigen Kursleiterschulung werden Sie Präventionsexpert*in für dieses Thema. Sie werden gründlich in die Thematik eingearbeitet, erhalten umfangreiche Teilnehmer- und Schulungsunterlagen und sind damit optimal vorbereitet, um den Kurs direkt im Anschluss Unternehmen und Teilnehmern selbstständig anzubieten und diesen durchzuführen.

Inhalte der Schulung

  • Hintergründe und Beraterkompetenz zu den Themen Osteoporose und Säure-Basen-Haushalt
  • Ernährung als Säule der Prävention neben Bewegung und Vitamin D
  • Detaillierte Einweisung in das „Spiel der Knochengesundheit“ (inkl. Auswertung der interaktiven Ernährungstagebücher)
  • Umsetzung und praktische Tipps für die Beratung

Zielgruppe

  • Berufstätige Erwachsene mit ernährungsbezogenem Fehlverhalten
  • Menschen mit erhöhtem Osteoporose-Risiko
  • Familienangehörige von Osteoporose-Betroffenen

Kursumfang

Die Umsetzung des Präventionskurses mit den Teilnehmern erfolgt über 8 x 45 Minuten – zwei Zeitmodelle:

  • 4 Termine à 90 Minuten oder
  • 2 Termine á 180 Minuten (Kompaktkurs)

Schulungsdauer

Zur Kursdauer beachten Sie bitte die Angaben zu den einzelnen Terminen.

Umfang der Kursunterlagen

Sie können umfangreiche Kurshandouts sowie die speziellen Ernährungstagebücher inkl. Auswertungsmaterial fertig gedruckt bei der Autorin bestellen

Ziele des Präventionsprogramms

  • Überprüfung der Calciumzufuhr und weiterer Osteoporose-relevanter Parameter anhand eines strukturierten Ernährungstagebuches
  • Entwicklung und Umsetzung einer Optimierungsstrategie
  • Vermeidung eines Calcium-, Eiweiß- und Mineralstoffmangels
  • Anleitung für die praktische Umsetzung einer knochengesunden Ernährung im Berufsalltag

Der Kurs

  • vermittelt anschaulich und praxisbezogen, dass Osteoporose-Prävention viel mehr ist als Calcium plus Vitamin D
  • ermöglicht den Teilnehmern interessante Einblicke in die tatsächlichen eigenen Essgewohnheiten
  • zeigt durch die Auswertung der Ernährungstagebücher Defizite auf und motiviert zur Optimierung

Referent*in und Autor*in

Barbara Haidenberger

Punkte & Zertifizierung

Dieses Konzept ist standardisiert zertifiziert von der Zentralen Prüfstelle Prävention. Wenn Sie das Kurskonzept inkl. Nutzungslizenz erwerben, können Sie dieses im Bereich der Prävention einsetzen. Teilnehmer erhalten Zuschüsse ihrer Krankenkasse zu den Kursgebühren, Unternehmen können Ihre Maßnahme steuerlich geltend machen (mehr Informationen unter „Ihre Vorteile auf einen Blick“ auf der Seite „Fort- und Weiterbildungen“).

Eine Bepunktung der Schulung durch die Berufsverbände ist möglich. In der Regel wird für eine UE ein Punkt vergeben.

Leistungen & Preise

Neue Preise – neue Webseite – Kursleiterschulungen SNN Bruchsicher

LEISTUNGSUMFANG:

  • Erhalt der Teilnahmebestätigung für die Registrierung bei der ZPP
  • Erhalt der Punkte, die für die (Re-)Zertifizierung genutzt werden können
  • Erhalt des Kurskonzeptes und der vollständigen Kursleiterunterlagen für die eigenständige Arbeit mit dem Konzept
  • Nutzungslizenz für 3 Jahre:  Durch die Teilnahme an der Einstiegsschulung wird die Berechtigung erlangt, das Programm inklusive aller Materialien für drei Jahre als Kursleiter/-in anzubieten.
  • Materialien für die Kursteilnehmer können fertig gedruckt bei der Konzeptinhaberin (kostenpflichtig) bestellt werden.

KOSTEN inkl. 3 Jahre Nutzungslizenz:

Ernährungsfachkräfte:
Präsenzschulung
539,00 Euro *
VDD-Mitgliedschaft:
Präsenzschulung
510,00 Euro *
VDD+SNN Mitgliedschaft:
Präsenzschulung
479,00 Euro *

*alle angegebenen Preise gelten zzgl. MwSt.

Die Gebühr beinhaltet neben der Kursleiterschulung und der Nutzungsgebühr für das Konzept auch die Nutzungsgebühr für das „Spiel der Knochengesundheit“ und die speziellen strukturierten Ernährungstagebücher für drei Jahre. Diese Tools können auch außerhalb von Präventionskursen für die individuelle Ernährungsberatung (präventiv und therapeutisch) eingesetzt werden.
Es besteht die Möglichkeit, den Betrag in drei Jahresraten zu begleichen. Details bitte bei der Referentin erfragen per Mail an: wissen@knochengesund.com

Die Autorin hat darüber hinaus weitere Kurskonzeptvarianten erstellt und zertifizieren lassen. Diese können auf Wunsch ergänzend mit aufpreis erworben werden.

Sollten Präsenzschulungen ggf. aufgrund eines verlängerten Verbots der Durchführung von Bildungsangeboten ausfallen, kann am gleichen Tag ein Teil als Onlineschulung durchgeführt werden. Detailliertere Informationen erhalten die angemeldeten Teilnehmer/innen im Bedarfsfall rechtzeitig von der Referentin.

Alle Kurstermine & Anmeldung

Die für diese Kursleiterschulung geltenden AGBs und weitere Informationen zum Kurs unter

https://www.knochengesund.com/fortbildungen

 

 

Di., 08. November 2022 +
Di., 15. November 2022
Online

Zeit: jeweils 17:00 – 20:30 Uhr

Referentin:
Barbara Haidenberger

close

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Informationen und Updates von unserem Team zu erhalten.

error: Content is protected !!