+49.(0)4101.805 05 47 info@kraaibeek.de
Logo-SNN-Raute

SNN

Save Nutrition Network

Unser Experten-Netzwerk für die professionelle Präventionsarbeit

Unsere Vision: 
Gemeinsam mehr erreichen

Wir setzen auf Gemeinschaft und kooperative Zusammenarbeit als 
tragende Säulen einer langfristigen, fairen und erfolgreichen Zusammenarbeit. 

Denn Ernährungsfachkräfte benötigen für ihre Arbeit in der Prävention zum einen zertifizierte Kurse, um mit Krankenkassen und Unternehmen zusammenarbeiten zu können.

Zum anderen ist die Sicherstellung der eigenen Anbieter-qualifikation wichtig (zertifiziert und registriert in der ZPP), damit erbrachte Leistungen in der BGF erstattungsfähig sind. Unternehmen achten zunehmend auf zertifizierte Fachkräfte, um die damit verbundenen steuerlichen Vorteile für Maßnahmen in der betrieblichen Gesundheits-förderung geltend machen zu können.

Das Netzwerk unterstützt Unternehmen 
und Fachkräfte gleichermaßen 

Ernährungsexperten*innen erhalten vergünstigten Zugang zu garantiert ZPP-zertifizierten Kurskonzepten, die sie für die Arbeit in der Prävention qualifizieren (Anbieterqualifikation) und direkt als Produkt für die Akquise und Umsetzung von Präventionsleistungen im Betrieb nutzen können. Unternehmen und Krankenkassen profitieren von qualifizierten Anbietern, Dienstleistern und Angeboten auf einem hohen Qualitätsniveau. 

Besser qualifiziert für die Präventionsarbeit

Sie erhalten Sonderkonditionen für zertifizierte Kursleiterschulungen, qualifizieren sich damit für die Arbeit in der Prävention und können Ihr eigenes Angebotsportfolio erweitern.

Bestandsschutz

Alle über das SNN-Netzwerk angebotenen Kursleiterschulungen eignen sich für die Registrierung bei der ZPP und damit die Sicherung des lebenslangen Bestandsschutzes bis zum 31.12.2020 (Sicherung der Anbieterqualifikation) für das Arbeitsfeld der Prävention.

Von Mitgliedern für Mitglieder

Sie haben als Mitglied die Möglichkeit, auch eigene zertifizierte Kursleiterschulungen innerhalb des Netzwerkes anzubieten. Sie profitieren von einer zentralen Bewerbung über die Homepage des VDD und andere Kanäle.

Mehr Schlagkraft

Wenn Anfragen mit einem großen Auftragsvolumen kommen, die Sie alleine nicht stemmen können, bieten die Netzwerkpartner VDD und Kraaibeek GmbH Hilfe bei der Umsetzung an, z.B. durch Vermittlung von Kontakten anderer Mitglieder, die bei der Auftragskonzeption und / oder Umsetzung unterstützen können.

Qualitätssignal

Als Mitglied des Save Nutrition Network sind Sie Teil einer wachsenden Gemeinschaft zertifizierter Fachkräfte – ein starkes Signal nach außen. Als Markenbotschafter sind Sie damit auch Teil des Erfolgs, denn mit der Mitgliedschaft erhält jede Netzwerker*in die Lizenz zur Nutzung des Logos, um das Netzwerk nach außen zu präsentieren und gleichzeitig von der Marke zu profitieren. Dies kann bei der Teilnahme an Ausschreibungen oder in der Kundenakquise ein deutlicher Vorteil sein!

Coaching für Akquise, Umsetzung und Zertifizierung

Die Projektkoordinatorinnen Evelyn Beyer-Reiners und Hanna-Kathrin Kraaibeek unterstützen Sie bei der Etablierung auf dem Markt, z.B. bei der Erstellung von Angeboten und Kalkulationen sowie bei der Umsetzung großvolumiger Aufträge, die Sie alleine nicht stemmen können. Auch bei Anfragen zu Konzepten und Themengebieten, die Sie nicht auf Anhieb bedienen können, werden gerne Kontakte hergestellt oder inhaltliche Zuarbeit ermöglicht. Zudem werden viele Fragen rund um die Themen Qualifizierung und Zertifizierung beantwortet.

Erleichterter Zugang zu Aufträgen in der BGF

Als Mitglied im SNN Netzwerk werden Sie bei der Auftragsvergabe der Kraaibeek GmbH bevorzugt berücksichtigt*. Frau Hanna-Kathrin Kraaibeek, Projektkoordinatorin des SNN, ist mit der Kraaibeek GmbH aktuell Dienstleisterin der DAK-Gesundheit für den Bereich Ernährung in der betrieblichen Gesundheitsförderung. Um bundesweit Aufträge realisieren zu können, werden stetig zertifizierte Ernährungsfachkräfte gesucht, die bei der Umsetzung oder inhaltlichen Zuarbeit bei Projekten unterstützen. Ganz im Sinne: Gemeinsam mehr erreichen.
*je nach Budget, Verfügbarkeit, Region und Kundenwunsch 

Mitglieder-Stimmen

Hier berichten SNN-Mitglieder von Ihren Erfahrungen mit dem Netzwerk

„Die Zusammenarbeit ist ein tolles Geben und Nehmen. Ich habe Unterstützung bei der Akquise von anspruchsvollen Projekten bekommen und stehe immer zur Verfügung, wenn fachlicher Input zu meinen Fachthemen wie Säure-Basen-Haushalt oder Darmgesundheit gebraucht wird!“
Ute Jentschura, SNN-Mitglied aus Münster

„Ich habe ein eigenes Kursprogramm für Menschen mit Behinderung geschrieben und zertifizieren lassen, dieses wird nun über die Plattformen des VDD und der Kraaibeek GmbH zentral beworben. Damit erreiche ich viel mehr Kolleg*innen, als wenn ich es nur auf eigene Faust vermarkten würde. Zudem wurde ich bei der Erstellung eines Teasers zur Bewerbung meines Kurses unterstützt – so trete ich professionell nach außen auf!“
Margarete Nowag, SNN-Mitglied aus Hamburg

„Ich arbeite für das Save Nutrition Netzwerk, weil ich optimale Materialien für die Durchführung der Aufträge erhalte und mich nur wenig um die Organisation kümmern muss. Durch die Zusammenarbeit habe ich viel gelernt und in meiner Region viele gute Kontakte geschlossen. Durch das Netzwerk bekomme ich Projekte, die ich selbst nicht akquiriert hätte.“
Jenny Schoffelke, SNN-Mitglied aus Aachen

Wie werde ich ein Teil des Save Nutrition Networks?

Um Mitglied zu werden müssen Sie folgenden Weg gehen:

  • Sie bringen neben Ihrer Grund- und Zusatzqualifikation eine Zertifizierung bei der ZPP mit.
  • Sie sind oder werden Mitglied im VDD e.V. (Mitgliedschaft möglich für Diätassistenten und Ökotrophologen).
  • Sie nehmen an einer Kursleiterschulung Ihrer Wahl bei einem der Anbieter aus dem SNN-Netzwerk teil. Eine Übersicht finden Sie unter https://www.vdd.de/praeventionskonzepte/. VDD-Mitglieder erhalten Sonderkonditionen.
  • Falls Sie noch kein Prüfsiegel der ZPP haben (ZPP-Zertifizierung), können Sie sich mit Ihrer Teilnahmebestätigung an einer Kursleiterschulung online bei der ZPP registrieren.
  • Sie erwerben beim VDD e.V. für einmalig 60,00 € das SNN Logo und sind damit automatisch Mitglied im SNN-Netzwerk – Ihr jährlicher SNN-Mitgliedsbeitrag ist in Ihrem Mitgliedsbeitrag für den VDD bereits enthalten.

Jetzt Mitglied werden!

Wenn Sie Mitglied im SNN-Netzwerk werden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den VDD e.V.
Die Mitgliedschaft im SNN-Netzwerk steht sowohl Diätassistenten als auch Ökotrophologen offen.

Verband der Diätassistenten
Deutscher Bundesverband e.V.
Evelyn Beyer-Reiners
Tel.: 0201 – 9468 5370
Email: vdd@vdd.de
www.vdd.de

Hier geht es direkt zum VDD

close

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Informationen und Updates von unserem Team zu erhalten.

error: Content is protected !!